Über mich

Anke Holz, Jahrgang 1967  

 

Mein Leitsatz

Wir brauchen Orte der Erneuerung,

wo wir die Stücke,

in die wir zerfallen sind,

wieder zusammensetzen.“              Ulrich Schaffer

                     

Stresssituationen haben es in sich. Jede/r hat sie schon einmal erlebt und kann nachfühlen, wie Gedanken, Gefühle und körperliche Reaktionen innerlich alles durcheinander bringen können. Alle Gefasstheit schwindet, man überreagiert, erleidet gar einen Blackout. Wir fühlen uns „außer uns“.

Mit dem Einüben einer achtsamen Haltung entwickelt sich ein intensiveres Bewusstsein für den Körper und eine bewusstere Wahrnehmung der Gedanken und Gefühle im gegenwärtigen Moment. Nach und nach gewinnt man die Fähigkeit, sich selbst zu beruhigen und mit Selbstmitgefühl zu begegnen. So kann, auch in einer Stresssituation, eine innere Stabilität und mehr Gelassenheit erlebt werden. Wir können wir selbst sein.

 

"Wenn wir die Hand ausstrecken und die Regentropfen wirklich fühlen, wenn wir spüren, wie der Atem in unsere Lungen fließt und wieder heraus, wenn wir bemerken, wie wir sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen, wenn wir so menschlich sind und so sehr wir selbst, wie wir nur sein können, und dabei nicht mehr versuchen, jemand anderer zu sein, und höher, schneller, weiter kommen zu wollen, dann leben wir auf eine Weise, ... über die wir zufrieden schweigen können."                                                                          Shunryu Suzuki / Dirk Grosser

 

 

       Mitglied des MBSR-MBCT-Verbandes 

 

Meine Qualifikationen

  • Staatlich anerkannte Erzieherin, aktuell tätig als leitende Erzieherin in der Offenen Ganztagsschule Schieder
  • Kirchlich anerkannte Diakonin (Gemeindepädagogin), 26 Jahre tätig gewesen in den Ev.-luth. Kirchengemeinden Uchte und Bad Pyrmont
  • MBSR/Achtsamkeits-Lehrerin (Institut für Achtsamkeit)
  • Meditationskursleiterin (Yoga Vidya e.V.)
  • Entspannungspädagogin (AHAB-Akademie, Institut für gesundes Leben)
  • Resilienz-Trainerin (AHAB-Akademie, Institut für gesundes Leben)

 

Diese Webseiten empfehle ich gerne weiter:

www.institut-fuer-achtsamkeit.de

www.mbsr-verband.de

www.beratung-herford.de